Mit dem am 26.07.2014 ab 12:00 Uhr im Kölner Blücherpark stattfindenden „Summercamp“ möchte der klickklackklub eine Traditions-veranstaltung fortsetzen, die mit der Cologne Summer Tunes vor über 10 Jahren begann.

In einer Gesellschaft, die sich mehr und mehr durch Ausgrenzung und Eigennutz auszeichnet, verlieren Werte wie Freundschaft und Toleranz zunehmend an Bedeutung. Mit dem Summercamp möchten wir der Entfremdung entgegenwirken und Menschen wieder miteinander verbinden. In diesem Sinne sind alle herzlich willkommen, die einen Sommertag lang den Alltag hinter sich lassen möchten und umsonst und draußen miteinander feiern, tanzen, grillen und chillen wollen.

Musikalisch bleibt alles beim Alten. Feinste elektronische Musik umrahmt von einer entspannten, aber auch spannenden Atmosphäre. Nach wie vor ist es uns ein Anliegen, Kölner Acts und Veranstalter zu unterstützen und zusammen mit namenhaften Größen der Szene zu präsentieren. Mit Gabriel Ananda, Marcel Janvosky, Andy Kolwes, Sebastian Habben und Con.Passion konnten wir nicht nur eine erstklassige Besetzung an den Turntables gewinnen, gleichzeitig sind mit dem „Treibstoff Klub“ und „I´m in Love“, auch zwei der angesagtesten Partyreihen Kölns repräsentativ vertreten.

Wie auch in den vergangen Jahren bleibt der Benefizcharakter ein zentraler Gedanke der Veranstaltung. So dient das Summercamp auch als Forum die Anwesenden über Menschenrechte, Artenschutz und Missstände in der Welt zu informieren. In diesem Jahr gilt unsere Unterstützung einer guten Freundin und ihrem Projekt Mukta Nepal. Mehr dazu unter Benefiz.

Als ambitionierte Naturliebhaber liegt uns die Grünfläche des Blücherparks sehr am Herzen. Damit diese in ihrer Pracht erhalten bleibt, erwarten wir von den Besuchern entsprechenden Respekt vor der Natur und verantwortlichen Umgang mit Müll! Die letzten Jahre haben gezeigt, dass dieser Anspruch nicht zu hoch angesetzt ist, denn viele Gäste haben sich im Anschluss der Veranstaltung an den Aufräumarbeiten beteiligt.

Natürlich darf die Kahnstation im Blücherpark, als langjähriger Partner und Unterstützer nicht unerwähnt bleiben. Auch in diesem Jahr werden sie die Besucher wieder mit gekühlten Getränken und anderen Leckereien versorgen. Für Freunde der veganen Küche wird Bunte Burger mit einem Stand vertreten sein. Der vegane Burgertruck cruised seit wenigen Wochen durch Köln und erfreut sich seither großer Beliebtheit.

Das Summercamp tritt in die Fußstapfen der Cologne Summer Tunes. Ein Event, das in den letzten Jahres nur möglich war, weil viele Akteure, oft unentgeltlich, ihren Beitrag dazu geleistet haben, sei es aktiv oder passiv. Ohne das Engagement aller, wäre es nicht zu dem geworden was es ist, viel positive Energie kombiniert mit kollektiven Schaffen.